MENÜ
Medizinisch-therapeutische Kompetenz > Therapeutische Pflege

Therapeutische Pflege


Grund-, Behandlungs- und aktivierende Pflege


Kompetente Pflege, die sich an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert, trägt wesentlich zur hohen Qualität der Versorgung unserer Patienten bei. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes verstehen sich als Bindeglied für Patienten und Angehörige zu allen Abteilungen der Klinik. Wir wollen mit unserem pflegerischen Fachwissen und Handeln sowie mit unserer Sozialkompetenz bereit und in der Lage sein, unsere Patienten durch ihren Aufenthalt in unserer Klinik zu begleiten. Wir stehen Ihnen unterstützend und beratend zur Seite, um so dem ganzheitlichen Anspruch unserer Profession gerecht zu werden.

In unserem Handeln stehen Sie als Patienten im Mittelpunkt. Sie, wie auch Ihre Angehörigen, werden in die Therapie- und Pflegemaßnahmen einbezogen. Dadurch wollen wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse unter Berücksichtigung Ihrer Erkrankung in unsere Planungen integrieren. Das pflegerische Handeln erfolgt hierbei für jeden Patienten individuell geplant und auf seine Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt. Selbstverständlich werden alle Maßnahmen auch entsprechend dokumentiert. Wir betrachten unser Handeln somit als therapeutische und aktivierende Pflege, insofern, als dass die Pflege Ihren Therapieerfolg in unserer Klinik maßgeblich mit herbeiführt.

Wir möchten erreichen, dass Sie ihren Aufenthalt in unserer Klinik als persönlichen Erfolg ansehen, deswegen stehen Ihnen die pflegerischen Mitarbeiter der Klinik bei allen Fragen und Problemen zur Seite. Sollte ihnen der Pflegedienst nicht direkt weiterhelfen können, werden die entsprechenden Mitarbeiter anderer Berufsgruppen kontaktiert, um schnellstmöglich und umfassend eine Lösung zu erreichen. Wir kümmern uns um Sie.

Für diese und viele andere Aufgaben sind über 60 Mitarbeiter im Pflegedienst der Klinik Niedersachsen beschäftigt, zu einem überwiegenden Anteil examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte. Sie versehen ihren Dienst rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, so dass Sie zu jeder Zeit kompetente Ansprechpartner vorfinden.

Um den hohen Ansprüchen gerecht werden zu können, werden die pflegerischen Mitarbeiter regelmäßig und gezielt durch geeignete Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen geschult. Die Führungskräfte im Pflegedienst, Stationsleitungen wie Pflegedienstleitung, überprüfen regelmäßig die vorhandenen Strukturen und Arbeitsabläufe, um den Anforderungen, die Sie zu Recht stellen, nachzukommen.

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung und Hilfe an und freuen uns darüber, wenn Sie dieses Angebot annehmen.

TERMINE

20.11.2017 / 16:15
Ort: Klinik Niedersachsen

Kopfschmerz

[ ... lesen Sie mehr ]




PATIENTEN-SERVICE-CENTER

Telefon: 05723 / 707-179
[ ... lesen Sie mehr ]



APHASIE-REGIONAL-ZENTRUM

Telefon: 05723 / 707-222
[ ... lesen Sie mehr ]


ZURÜCK